WERKSTÄTTE CHLADA

Bevor Rudolf Chlada 1960 seine Werkstätte im Wienerwald gründete, um dort eigene Entwürfe umzusetzen, wirkte er bei der Metallwerkstätte Hagenauer in Wien bei Aufträgen in der Hofburg, im Parlament, in der Staatsoper oder im Stephansdom mit. In den letzten Jahren werden auch Produkte gemeinsam mit Wiener Designern entwickelt.

Die Zinngießerei Chlada steht in der Tradition des klassischen Kunsthandwerks, das sich durch Aufgeschlossenheit für neue Techniken sowie Kreativität in der Stilentwicklung auszeichnet. Repräsentative Spiegel- und Fotorahmen, Schreibtisch-Accessoires wie Brieföffner und Topfuntersetzer, elegante Kerzenleuchter, zierliche Lesezeichen und Schlüsselanhänger – das sind nur einige Beispiele des reichhaltigen Sortiments.

Der hohe Qualitätsstandard bei Material (97% Reinzinn bleifrei) und Verarbeitung bietet die Möglichkeit, Stücke von bleibendem Wert zu schaffen und auch anspruchsvolle Sonderwünsche zu erfüllen.


Einen Artikel über unsere Werkstätte findet sich in der Ausgabe vom November 2016 von Servus in Stadt und Land.


Besuchen Sie unseren Webshop: Ausgesuchte Stücke zu Sonderpreisen, kein Porto in ganz Europa.


Mehr finden Sie bei unseren Vertriebspartnern:

shop.kleinezeitung.at

 
Chlada Homepage

Rudolf Chlada GmbH
Waldmühlgasse 14
A-2391 Kaltenleutgeben
Austria - Europe

Telefon: +43 (0)2238 71283
Telefon: +43 (0)2238 71464
Fax: +43 (0)2238 77601
office@chlada.com

© 2017 Rudolf Chlada GesmbH
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.